3G-Regel im CCL

Wichtige Info für unsere Besucher!

Die Region Hannover erlässt für das gesamte Gebiet der Region Hannover gemäß Niedersächsischer Corona-Verordnung eine neue Allgemeinverfügung.

Zu der aktuell gültigen 3-G-Regel: Geimpft, genesen oder getestet, kommt die 2-G-Regel hinzu.
Für folgende Dienstleistungen tritt die 2-G-Regel in Kraft:
– Innengastronomie
– körpernahe Dienstleistungen (z.B. Friseure, Nagelstudios, Kosmetikstudios etc.)
Die 3-G-Regel gilt nach wie vor, aber die Gastronomie und Dienstleister haben die Möglichkeit auf die 2-G-Regel zurückzugreifen und somit die Abstands- und Maskenpflicht entfallen zu lassen. Die Stores dürfen eigenmächtig entscheiden, ob sie die 3 oder 2-G-Regel implementieren möchten. Bitte erfragt vorher beim jeweiligen Store, welche Regel aktuell gültig ist.
Ausgenommen sind Kinder bis einschließlich 6 Jahre und Schüler*innen mit einer Testbescheinigung der Schule. Ein Selbsttest kann nicht gemacht werden. Das Testzentrum am CCL findet ihr vor dem Eingang der Bothfelder Straße, neben der Apotheke. Täglich von 8-19 Uhr geöffnet.
Wir freuen uns, dass wir euch weiterhin im CCL begrüßen dürfen und bitten auch weiterhin um die Einhaltung der Hygiene- und Abstandsregeln!